Prinzip der Drahtbiegemaschine

2022/02/23

Es ist die Drahtstange mit dem Maschinenkörper durch den Drahtzuführer, der dem Verarbeitungsbereich der Maschine gerichtet ist und dem Verarbeitungsbereich der Maschine gerichtet ist, und dann gebogen und durch die Wickel- und Zuführwelle gebildet, und verschiedene Winkel werden durch die Rotation des Rotors gebildet Welle. Abschneiden und reproduzieren Sie das nächste Stück.

  1. Das Kabelzufuhrrad wird von dem Präzisionsservomotor angetrieben, um sich zu drehen, und das professionelles Drahtbiegemaschine-Computersystem wird verwendet, um jeden Treiber zu steuern, um jeden Schritt des Forms auszuführen. Die langsame Anstiegs- und Herbstkurve des Servomotors und der Geschwindigkeit des Servomotors können entsprechend den Bedürfnissen beliebig modifiziert werden, was das mechanische Getriebe beseitigt. Der Aufprall sorgt dafür, dass die tatsächliche Getriebedrahtlänge mit der theoretischen Berechnungslänge stimmt;


2. Bei der Konstruktion des Budgets wurde jede mm-Länge in 10 Segmente von Impulsen unterteilt, die weiterhin sicherstellt, dass die Längengenauigkeitseinstellung und die Drahtzufuhrgenauigkeit bei 300 ± 10 Drähten gesteuert werden können;


3. Einstellbares Servoschneiden kann die Sauberkeit des Kreisschnitts sicherstellen, und die Schneidzeit und die Rückzugszeit können direkt auf der Textanzeige modifiziert werden;


4. Es ist mit manuellen Langzeit-Förder- und langsamen Förderfunktionen ausgelegt, die einfach zu bedienen und den Materialverlust senkt.